USA

USA - zeitweise meine zweite Heimat

Obwohl ich sehr viel in den USA gearbeitet und dort auch zeitweise gelebt habe, ist es mir nur gelungen, einen Urlaube dort zu verbringen. Vieles hier ist im Verlauf von verlängerten Wochenenden entstanden, wie etwa die Berichte zu Hawaii. In den allermeisten Fällen mußten aber irgendwelche freien Stunden am Abend oder ohne Meetings für die Fotos und das Gewinnen von Eindrücken herhalten - was natürlich nicht für meine beiden 'Heimaten' in Princeton (NJ, ziemlich genau zwischen New York und Philadelphia) und in Santa Clara (in the very heart of the Silicon Valley) gilt.

Einen Überblick können jedoch diese Seiten natürlich nicht geben; dazu sind die verschiedenen Gebiete der USA zu vielgestalt, zu divers und auch kulturell zu unterschiedlich. Überblick ist aber auch nicht, was ich hier vermitteln will: Es geht mir mehr darum zu zeigen, daß es Gebiete gibt, die sehr individuell aber unglaublich lohnenswert für einen Besuch sind.

Die bemerkenswertesten Touren:

Exciting: Rafting durch den Grand Canyon
5 Tage mit dem Raft durch die tiefste Schlucht der Erde
Must see: USA West mit Nationalparks vom Yellowstone bis Arizona.
Die größte Ansammlung von National Parks mit völlig individuellen Charakteren.
Colorful: Hawaiian Islands
Dream Islands Maui und Kauai