hiking

 

... die besonders schöne Art, Cinque Terre kennenzulernen

Wanderer kommen in Cinque Terre voll auf ihre Kosten. Da Verbindungsstraßen zwischen den Orten nicht zu bauen waren (und sind – außer es würde alles untertunnelt, wie bei der Eisenbahn), ist im Lauf der Jahrhunderte ein Netz von kleinen Wegen entstanden, die durch die Landschaft führen oder die Orte untereinander verbinden.

Es gibt zwei durchwegs gut markierte Langstreckenwege:

Daneben empfehlen wir noch zwei Eintages-Touren: